About ...

 

Sara Friedrich

 

  • Jahrgang 1995, geboren in Erfurt

  • Abitur 2013 am Edith – Stein – Gymnasium Erfurt

  • Ausbildung zur staatlich anerkannten Physiotherapeutin

  • Vinyasa Power Yoga (200h AYA)

  • Prenatal Yoga
  • Mama -  Baby Yoga  (Postnatal Yoga)
  • Hormon Yoga nach Dinah Rodrigues
  • Yoga für Senior/innen


Mein Name ist Sara Friedrich, ich bin leidenschaftliche Lehrerin für das Vinyasa Power Yoga.
Meine Yogalehrer Ausbildung durchlief ich in München und Berlin.                                         

Nach der Geburt meines Sohnes ist mir klar geworden, dass nicht nur der Körper durch das Yoga – Praktizieren gestärkt wird, sondern auch mein inneres Selbst ausgeglichener, zufriedener und stärker wurde. Nun möchte ich Frauen wie Männern diese wunderbare Möglichkeit eröffnen, ihren Körper und Geist in Einklang zu bringen.

In meinem Kurs erwartet Dich ein umfassendes Fitnesssystem für mehr Kraft, Ausdauer und Flexibilität! Dabei sind Sonnengrüße und Krieger nur ein Bruchteil von vielen wunderbaren Asanas, die nach jeder Yoga – Stunde mit einer geführten Entspannung (Shavasana) ihren Ausklang finden.

Lass dich ein auf eine Reise zu dir!

 

 

Lisa Wieben 

 

  • Jahrgang 1995, geboren in Erfurt

  • Abitur 2013 am Edith – Stein – Gymnasium Erfurt

  • Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherin

  • Zertifizierung Übungsleiter C-Lizenz im Breitensport „Kinder und Jugendliche“,

    sowie „Erwachsene und Ältere“


Mein Name ist Lisa Wieben, ich habe im Sommer 2016 erfolgreich meine Übungsleiter C- Lizenz im Breitensport für die Profile „Kinder und Jugendliche“ und „Erwachsene und Ältere“ bestanden. Seit über zwei Jahren kann ich nun schon meine Leidenschaft zur Bewegung an Kinder weitergeben.
In meiner Freizeit spielt Sport und Bewegung selbstverständlich ebenso eine große Rolle:  Gerne gehe ich joggen, „stand up paddle“ fahren oder mit meinem Hund wandern. Diese Leidenschaft und die Erkenntnis, dass Sport und Bewegung Spaß macht, Stress abbauen kann und zu mehr Selbstbewusstsein führt, möchte ich an die Jüngsten weitergeben.

In meinem Kurs können Kinder zwischen drei bis sechs Jahren ihre konditionellen und koordinativen Fähigkeiten ausbauen, verschiedene Bewegungsformen kennenlernen oder einfach nur ihren kindlichen Bewegungsdrang stillen und mit anderen Kindern spielen.

Die Freude an Bewegung steht hier an erster Stelle!